DER BOOSTER FÜR DEIN KFZ-WISSEN

Die ATR bietet mit der Experten-Trophy freien Mehrmarkenwerkstätten ein kostenloses Weiterbildungsangebot zu topaktuellen Themen. Die regionalen Veranstaltungen gehen über zwei Tage und sind offen für ALLE Kfz-Gesellinnen und -Gesellen sowie Kfz-Meisterinnen und -Meister in Deutschland und Österreich.

Die ATR-Experten-Trophy bringt über die Weiterbildung ein mehr an Wissen über aktuelle und zukünftige Techniken und Technologien in die Werkstatt und fördert bei der Challenge auch den Austausch unter den Teilnehmern.

Die Experten-Trophy macht Dich fit und bringt Dich weiter: schnelle und struk-turierte Fehlersuche, gezielte Bauteileprüfung, optimierter Reparaturablauf. Damit machst Du Dich und Deinen Betrieb effizienter und produktiver.

Zum Schluss jeder Vorrunde dürfen alle Teilnehmenden einen „kleinen“ Test zu den Themen des Tagestrainings absolvieren. Dieser wird über die Trainmobil LernApp zur Verfügung gestellt. Der/die Testbeste erhält eine Einladung zum Finale in Hamburg. Mehr Informationen zum Ablauf beim Finale in Hamburg gibt auf den jeweiligen regionalen Veranstaltungen.

TRAININGSINHALTE

Fokusthema: Lichttechnik & Energiemanagement
  • 12 V / 48V Bordnetze
  • Batterietypen
  • Energiediagnose
  • Speichertechnologie

  • Moderne Lichttechnik
  • LED/Laser-Licht
  • Strukturierte Fehlersuche
  • Einstellen & Kalibrieren von Scheinwerfersystemen

TERMINE UND ORTE

09.07. – 10.07.
11.07.   – 12.07.
16.07.  – 17.07.
18.07.  – 19.07.
23.07.  – 24.07.
25.07.  – 26.07.
30.07.  – 31.07.
01.08.  – 02.08.
06.08. – 07.08.
08.08. – 09.08.
12.08.  – 13.08.
15.08.  – 16.08.
29.08. – 30.08.
03.09. – 04.09.
05.09. – 06.09.
10.09.  – 11.09.
12.09.  – 13.09.
16.09.  – 17.09.
23.09. – 24.09.
25.09. – 26.09.
01.10.   – 02.10.
07.10.  – 08.10.
10.10.   – 11.10.
15.10.   – 16.10.
22.10.  – 23.10.
24.10.  – 25.10.
29.10.  – 30.10.
29.10.  – 30.10.
06.11.  – 07.11.
12.11.   – 13.11.
14.11.   – 15.11.
19.11.   – 20.11.
21.11.   – 22.11.

73730 Esslingen am Neckar
97076 Würzburg
83278 Traunstein
85053 Ingolstadt
29525 Uelzen
22525 Hamburg-Volkspark
24113 Kiel
27356 Rotenburg
24941 Flensburg
25746 Heide
09120 Chemnitz
06179 Teutschenthal
17036 Neubrandenburg
5600 St. Johann i.P. (AT)
6850 Dornbirn (AT)
38122 Braunschweig
21680 Stade
1210 Wien
4020 Linz (AT)
84030 Landshut-Ergolding
47809 Krefeld
23560 Lübeck
20097 Hamburg City-Süd
39576 Stendal
60489 Frankfurt am M.
40233 Düsseldorf
19075 Schwerin-Pampow
34123 Kassel
12681 Berlin
88213 Ravensburg
75179 Pforzheim
17034 Neubrandenburg
18196 Rostock-Kavelstorf

pfeil

Finale

Die jeweils Besten von den regionalen Veranstaltungen treffen sich vom 05. bis 06. Dezember bei Trainmobil in Hamburg. Dort ermitteln sie beim großen Finale den Besten oder die Beste unter sich.

Am ersten Finaltag gibt es noch einmal ein knackiges Praxistraining mit tieferem Inhalt als in den Vorrunden. Zum Abschluss des ersten Tages wird ein Online-Test über die LernApp durchgeführt.

Am zweiten Finaltag gibt es vier Praxisstationen, an denen die Teilnehmenden zeigen können, was sie drauf haben. Neben den Inhalten aus der Vorrunde wird es auch zwei Stationen geben, die in der täglichen Arbeit an der Tagesordnung stehen können.

Gewinne

Zu Gewinnen gibt es nicht nur ein tolles Final-Wochenende in Hamburg, sondern auch weitere Preise. Die ersten drei Plätze erhalten tolle Sachpreise unserer Paten.

Außerdem laden wir die zehn Besten unserer Finalisten zu einem Siegerevent ein. Der Gewinn: Ein Fahrsicherheitstraining bei der BMW und Mini Driving Academy in Maisach bei München. Dabei werden unsere Sieger für Situationen geschult, bei denen selbst erfahrene Autofahrer ins Schlittern geraten. Wir freuen uns auf ein Event voller Action, Spaß und Adrenalin.

Event

Für alle Finalteilnehmenden gibt es eine spannende Veranstaltung

Hoher Praxisanteil

Viele Inhalte können direkt in der Praxis angewandt werden

Neues lernen

Wir stellen die neuesten Kfz-Tipps und Tricks zur Verfügung

Spaß & Motivation

Das spannende Rahmenprogramm motiviert gleich doppelt

Technik

Aktuelle technische Themen im Hinblick auf die Zukunft

Wissen

Hochwertige Lerninhalte rund um Kfz und Werkstatt

Teilnahmebedingungen

Es dürfen nur Kfz-Gesellinnen und -Gesellen sowie Kfz-Meisterinnen und -Meister aus freien Mehrmarkenwerkstätten an den kostenlosen Schulungscamps teilnehmen. Die Kosten für Anfahrt und eventuelle Unterkunft zu den regionalen Camps tragen die Teilnehmenden selbst. Die Pausenverpflegung stellt das jeweilige Verkaufshaus. Die Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten für das Finale in Hamburg werden übernommen. Die Teilnehmenden der regionalen Camps sowie die Finalteilnehmenden werden von der Trainmobil GmbH schriftlich über Ort, Zeit und Ablauf der Veranstaltungen informiert.

Bildergalerie Finale 2023

Bildergalerie Finale und Siegerevent 2022

Paten & Partner 2024

Logos-fuer-Website_19-06-2024
Nach oben scrollen